Wir suchen Dich.

Absolviere Dein Duales Studium, Praxissemester oder Deine Bachelor/Masterarbeit bei uns. BLEICHERT ist eine der Top-Adressen für Duale Studenten. Seit vielen Jahren agieren wir bei der Dualen Hochschule Baden Württemberg in Mosbach als stolzer Silber-Partner – ein Beweis, dass junge Menschen bei uns die ideale Vorbereitung in das Berufsleben erhalten.

Untenstehend findest du unsere aktuellen Stellenangebote für Studenten.

Deine Benefits

Schreibe mit uns die Zukunft

BLEICHERT arbeitet daran, seine soft- und hardwaretechnischen Prozesse stetig zu verbessern und Prozesse zu automatisieren. Um uns hierbei in Zukunft weiterentwickeln zu können, suchen wir dich!

Studiendauer: 3 Jahre
Praxisort: In unserem Firmensitz in Osterburken

Studienort: DHBW Mosbach
Studienabschluss: Bachelor of Science

– In deinen Praxisphasen erlernst du bei uns den Umgang mit den relevanten Werkzeugen und Methoden und wirst aktiv in laufende Projekte integriert.

– Du arbeitest dich intensiv in unsere IT-Strukturen ein und entwickelst dich zu einem Problemlöser weiter.

– Du lernst die gängigen Programmiersprachen kennen und erweiterst deine soft- und hardwaretechnischen Skills.

Dein Profil

– Du bringst die Allgemeine Hochschulreife (oder einen vergleichbaren Abschluss) mit sehr guten Noten in Mathematik, Informatik und Physik mit.

– Logisches Denken stellt dich vor keine Probleme.

– Du bist ein Teamplayer und bindest dich gerne kommunikativ in ein Team ein.

– Du verfügst über ein ausgeprägtes Interesse an Informatik.

Unser Beitrag zu deinem Erfolg:

Wir bieten dir ein Umfeld zur Weiterentwicklung mit flachen Hierarchien, einem spannenden Tätigkeitsfeld und zahlreichen Benefits wie einen hochmodernen Arbeitsplatz, regelmäßigen Firmenevents, Arbeitskleidung und flexiblen Arbeitszeiten.

Weitere Informationen zu dem Studiengang findest du hier.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Der Studiengang Elektrotechnik ist ein Ingenieurstudium mit fachlichem Tiefgang. Die Berufsakademie vermittelt die mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundkenntnisse sowie detaillierte Fachkenntnisse in den theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik, Elektronik, Datenverarbeitung, Sensorik, elektrischen Antriebstechnik, Automation, Mikrocomputertechnik, Regelungstechnik, Digitaltechnik und Simulation. Im Ausbildungsbettrieb erhalten die Studierenden notwendigen Praxisbezug und können ihre theoretischen Kenntnisse im industriellen Umfeld umsetzen.
Abgerundet wird das Studium durch das Erlernen von außerfachlichen Qualifikationen wie z.B. persönlichen und betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Durch die Verknüpfung von Naturwissenschaft und Technik sowie der im Studium erworbenen Sozialkompetenz und Berufspraxis ist eine zukunftssichere Basis für den persönlichen und beruflichen Erfolg geschaffen.

Tätigkeitsfelder
Nach dem Studium der Elektrotechnik werden Projekte in den Bereichen Entwicklung, Projektierung, Planung, Fertigung, Qualitätswesen und technischen Vertrieb bearbeitet. Das Tätigkeitsspektrum erstreckt sich von Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsaufgaben im Maschinenbau und der Verfahrenstechnik über Elektronikentwicklungen im Bereich der Sensorik/Aktorik bis hin zur Entwicklung von elektronischen Baugruppen im Hochfrequenzbereich. Durch die vertieften Kenntnisse in der Informations- und Netzwerktechnik können die Absolventen auch die Konzeption und Umsetzung – bis hin zur Programmierung der Datenprotokolle – in den zunehmend vernetzten Fertigungsanlagen professionell angehen.

Voraussetzung
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und an einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert bist, richte Deine Bewerbungsunterlagen bitte an Wolfgang Strasser.

Im Zeitalter der Digitalisierung sind Unternehmen gezwungen, sowohl auf nationalen als auch internationalen Märkten die Servicebereiche zu professionalisieren und ganz neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Der langfristige Erfolg hängt entscheidend davon ab Innovationen hervorzubringen. Das heißt Unternehmen müssen in der Lage sein, in kurzer Zeit neue Produkte, Verfahren und/oder Dienstleistungen zu entwickeln, in die Märkte einzuführen und damit Gewinn zu erzielen. Dies gelingt nur, wenn das Team der beteiligten Mitarbeiter neben technischem und kaufmännischem Spezialwissen folgende Voraussetzungen mitbringt:

  • Kenntnis und Berücksichtigung der Kundenanforderungen und -wünsche
  • Überblick über die relevanten Märkte, Wettbewerber und Technologien
  • Koordinierte Zusammenarbeit der technischen und kaufmännischen Unternehmensbereiche

Als Wirtschaftsingenieur (m/w/d) im Schwerpunkt Service Engineering wirst Du genau dafür ausgebildet. Du nimmst später eine wichtige Schnittstellen- und Integrationsfunktion wahr und bist in der Lage, Geschäftsprozesse ganzheitlich zu gestalten. Das kombinierte Studium in Technik, Wirtschaft und interdisziplinären Gebieten ermöglicht es Dir, in einem der interessantesten und wichtigsten Bereich eines Unternehmens erfolgreich zu arbeiten.

Voraussetzung
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und an einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert bist, richte Deine Bewerbungsunterlagen bitte an Wolfgang Strasser.

Für die Unternehmen in einem Land wie Deutschland, welches über die meisten internationalen Spitzenreiter verfügt und zudem Exportweltmeister ist, sind exzellent ausgebildete Mitarbeiter von entscheidender Bedeutung.

Hierzu bietet das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens den Studenten eine Kombination aus technischen und wirtschaftlichen Inhalten an. Ziel des Studienganges ist es folgend, den Studenten ein möglichst breites Feld an methodischen, fachlichen und persönlichen Kompetenzen zu vermitteln.

Der Studiengang Internationales Technisches Projektmanagement hat es sich daher zum Ziel gesetzt, Wirtschaftsingenieure auszubilden, welche in der Lage sind, diese weltweit verteilten Ressourcen und Unternehmensfunktionen zu Projekten zu bündeln, diese zielgerichtet zu koordinieren und zu einem termin- und kostengerechten Abschluss zu bringen.

Deine Aufgaben:

  • Du erwirbst grundlegende Fertigkeiten und Kenntnisse.
  • Du wirst Schritt für Schritt in die Projektarbeit eingeführt und lernst die technisch und wirtschaftlich relevanten Skills
  • Nachdem du das entsprechende Fachwissen erlernt hast, wirkst du aktiv im Projektmanagement mit

Weitere Informationen zum Studiengang findest du auf der Homepage unserer Partner-Hochschule, der DHBW Mosbach: Hier klicken!

Voraussetzung: Abitur / allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer: 6 Semester (3 Jahre)

Abschluss: Bachelor of Engineering

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Diese kannst du hier direkt hochladen oder per Mail an Wolfgang Strasser senden:

Für die Unternehmen in einem Land wie Deutschland, welches über die meisten internationalen Spitzenreiter verfügt und zudem Exportweltmeister ist, sind exzellent ausgebildete Mitarbeiter von entscheidender Bedeutung.

Angesichts der aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen ist der Vertrieb besonders wichtig. Für viele Unternehmen kommt es darauf an, ihre Exportaktivitäten auszuweiten und die wachsenden Märkte der globalen Wirtschaft noch wirkungsvoller zu erschließen. Um ihre komplexen Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten, benötigen Industrieunternehmen Vertriebsmitarbeiter (innen) mit nicht nur kaufmännischem, sondern auch ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund.

Deine Aufgaben:

  • Du erwirbst grundlegende Fertigkeiten und Kenntnisse.
  • Du wirst Schritt für Schritt in die Arbeitsprozesse eingeführt und lernst die technisch und wirtschaftlich relevanten Skills
  • Nachdem du das entsprechende Fachwissen erlernt hast, wirkst du aktiv in Projektierung und Vertrieb mit

Weitere Informationen zum Studiengang findest du auf der Homepage unserer Partner-Hochschule, der DHBW Mosbach: Hier klicken!

Voraussetzung: Abitur / allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer: 6 Semester (3 Jahre)

Abschluss: Bachelor of Engineering

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Diese kannst du hier direkt hochladen oder per Mail an Wolfgang Strasser senden:

Der Studiengang Elektrotechnik ist ein Ingenieurstudium mit fachlichem Tiefgang. Die Berufsakademie vermittelt die mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundkenntnisse sowie detaillierte Fachkenntnisse in den theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik, Elektronik, Datenverarbeitung, Sensorik, elektrischen Antriebstechnik, Automation, Mikrocomputertechnik, Regelungstechnik, Digitaltechnik und Simulation. Im Ausbildungsbettrieb erhalten die Studierenden notwendigen Praxisbezug und können ihre theoretischen Kenntnisse im industriellen Umfeld umsetzen.

Abgerundet wird das Studium durch das Erlernen von außerfachlichen Qualifikationen wie z.B. persönlichen und betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Durch die Verknüpfung von Naturwissenschaft und Technik sowie der im Studium erworbenen Sozialkompetenz und Berufspraxis ist eine zukunftssichere Basis für den persönlichen und beruflichen Erfolg geschaffen.

Tätigkeitsfelder
Nach dem Studium der Elektrotechnik werden Projekte in den Bereichen Entwicklung, Projektierung, Planung, Fertigung, Qualitätswesen und technischen Vertrieb bearbeitet. Das Tätigkeitsspektrum erstreckt sich von Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsaufgaben im Maschinenbau und der Verfahrenstechnik über Elektronikentwicklungen im Bereich der Sensorik/Aktorik bis hin zur Entwicklung von elektronischen Baugruppen im Hochfrequenzbereich. Durch die vertieften Kenntnisse in der Informations- und Netzwerktechnik können die Absolventen auch die Konzeption und Umsetzung – bis hin zur Programmierung der Datenprotokolle – in den zunehmend vernetzten Fertigungsanlagen professionell angehen.

Voraussetzung
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und an einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert bist, richte Deine Bewerbungsunterlagen bitte an Wolfgang Strasser.

Das Studium des Maschinenbaus an der Dualen Hochschule vermittelt das theoretische und berufspraktische Rüstzeug, um die außerordentlich vielfältigen Aufgabenstellungen im Zusammenhang mit der Entwicklung von Maschinen und Maschinenanlagen erfolgreich zu bearbeiten. Der Schwerpunkt im Grundstudium liegt in der Konstruktionslehre mit den dazu begleitenden Grundlagenfächern Mathematik, Mechanik, Thermodynamik, Werkstoffe und Fertigungstechnik. Das Hauptstudium vermittelt die Anwendung der Grundlagen zur Auslegung von Maschinen.

Tätigkeitsfelder
In der beruflichen Praxis ergibt sich für die Absolventen des Studienganges Maschinenbau ein breites Spektrum an Arbeitsmöglichkeiten in der Konstruktion, in der versuchstechnischen Erprobung, in der Fertigung, in der Projektierung, im Vertrieb und in der Kundenberatung. Die Verfahren, einschließlich der modernen Datenverarbeitungstechniken und der Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre, werden an der Dualen Hochschule gelehrt.

Voraussetzung
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und an einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert bist, richte Deine Bewerbungsunterlagen bitte an Wolfgang Strasser.

Optimierte Lösungen für technische Probleme können nur gefunden werden, wenn über die Grenzen einer Fachrichtung hinaus gedacht wird. So setzten Innovationen im technischen Bereich voraus, dass neben einer mechanischen Konstruktion die Möglichkeiten der Elektrotechnik und der Steuerungstechnik optimal genutzt werden. Der Studienplan der Mechatronik beinhaltet deshalb zu gleichen Anteilen neben den allgemeinen naturwissenschaftlichen Grundlagen Inhalte des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und der Informationstechnik. Neben der Vermittlung der fachbezogenen Lehrinhalte werden auch unternehmerische und kreative Kompetenzen gefördert.

Tätigkeitsfelder
Das Ziel des Studienganges ist eine fundierte Ausbildung von Ingenieuren, die an den Schnittstellen von Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierung und Informatik beruflich tätig werden. Aufgrund ihrer breiten Ausbildung sind die Absolventen des Studienganges Mechatronik in vielen Sparten einsetztbar.

Voraussetzung
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und an einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert bist, richte Deine Bewerbungsunterlagen bitte an Wolfgang Strasser.

Thema:

Konzeption eines effizienten Ablauf- und Layoutkonzeptes zur Optimierung des Fertigungsprozess mithilfe einer 3D-Fabriksimulationssoftware

Wir, die BLEICHERT Automation GmbH & Co. KG mit Sitz in Osterburken, sind seit über 150 Jahren als Anbieter individueller Anlagen für Automatisierung sowie Transport- und Fördertechnik tätig. BLEICHERT zählt zu den autorisierten, strategischen Lieferanten globaler Unternehmen aus der Automobilbranche, dem Medizinbereich und der Logistikbranche.

Deine Ziele:

-Du erfasst das aktuelle Produktionslayout, die Maschinenflächen und Materialflüsse.

-Du entwickelst verschiedene Konzepte für eine optimierte Durchlaufzeit und höheren Automatisierungsgrad. Dabei berücksichtigst Du auch die wirtschaftlichen Aspekte.

-Du planst auf Basis ausgewählter Konzepte ein neues Maschinenlayout. Hierfür setzt du die 3D-Fabriksimulationssoftware Visual Components ein.

-Du bewertest die Simulation mittels softwareseitiger Analysewerkzeuge.

-Du bestimmst Kenngrößen zur Überwachung bestehender und neuer Produktionsprozesse.

Deine Voraussetzungen:

-Du befindest dich in einem Studium im technischen Bereich (u. A. Maschinenbau).

-Dich zeichnet Analysefähigkeit und logisches Denken aus und bringst Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit mit.

-Du fühlst Dich in komplexen Softwareanwendungen, insbesondere im 3D-CAD-Umfeld wohl und arbeitest dich schnell in neue Systeme ein. Eventuell hattest du sogar schon Berührungspunkte zur Planungssoftware Visual Components.

Unser Beitrag zu Deinem Erfolg:

-Ein förderndes Arbeitsumfeld, welches Dir die notwendigen Voraussetzungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung bietet.

-Wir stellen dir einen festen Ansprechpartner zur Seite, der Dich während der komplette Studienarbeit begleitet und unterstützt.

-Intensive Einarbeitung in die Aufgabenstellung sowie Schulung in Visual Components

-Wir bieten Dir die Möglichkeit, unsere Zukunft aktiv mitzugestalten, indem Du mit Deinen Überlegungen den Grundstein für zukünftige Produktionsprozesse legst.

-Wir statten dich mit Allem aus, was du für deine Studienarbeit benötigst. Hierzu zählen u. A. modernste Soft- und Hardware, Arbeitsmaterialen uvm.

-Flexible Arbeitszeiten

-Gute Verkehrsanbindung, kostenfreie Parkplätze

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Umwelt- und Energiemanagement – Bestandsaufnahme, Zieledefinition und Umsetzungskonzept „Klimaneutralität“

Wir, die BLEICHERT Automation GmbH & Co. KG mit Sitz in Osterburken, sind seit über 150 Jahren als Anbieter individueller Anlagen für Automatisierung sowie Transport- und Fördertechnik tätig. BLEICHERT zählt zu den autorisierten, strategischen Lieferanten globaler Unternehmen aus der Automobilbranche, dem Medizinbereich und der Logistikbranche.

Deine Ziele:
– Du erweiterst die Analyse unseres CO₂-Fußabdruckes aufgrund bestehender Kennwerte und gehst mehr ins Detail
– Du baust eine zentrale Datenbasis zum Monitoring aller Messwerte auf, damit wir immer alle Daten im Blick haben
– Anhand der Bestandsaufnahme erarbeitest Du Ideen für realistische Ziele der CO₂-Reduktion
– Du schaffst Transparenz, damit alle Bereiche im Unternehmen zum Thema CO₂-Reduktion und Energieverbrauch sensibilisiert werden.
– Du lieferst das Fundament dafür, dass Mitarbeiter & Geschäftspartner zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele motiviert werden. Hierbei arbeitest Du in enger Abstimmung mit dem Marketing zusammen und generierst entsprechende Kampagnen.
– Mit Deiner Arbeit legst Du den Grundstein für einen Weg zur Klimaneutralität bei BLEICHERT und machst diese Welt damit ein kleines Stückchen lebenswerter.

Deine Voraussetzungen:
– Du befindest Dich in einem Studium im Bereich Umwelt- oder Energiemanagement.
– Dich zeichnet Analysefähigkeit und logisches Denken aus und bringst Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit mit.
– Du kannst sehr gut mit MS Excel und üblichen Software-Tools umgehen, um Daten aufbereiten und analysieren zu können.

Unser Beitrag zu Deinem Erfolg:
– Ein förderndes Arbeitsumfeld, welches Dir die notwendigen Voraussetzungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung bietet.
– Wir stellen Dir einen festen Ansprechpartner zur Seite, der Dich während der kompletten Studienarbeit begleitet und unterstützt.
– Intensive Begleitung bei Deinen Arbeiten, damit Du Dich in unserem Unternehmen gut zurechtfindest.
– Wir bieten Dir die Möglichkeit, unsere Zukunft aktiv mitzugestalten, indem Du mit Deinen Überlegungen den Grundstein für eine nachhaltige Zukunft legst.
– Wir statten Dich mit allem aus, was Du für Deine Studienarbeit benötigst. Hierzu zählen u. A. modernste Soft- und Hardware, Arbeitsmaterialien uvm.
– Flexible Arbeitszeiten
– Gute Verkehrsanbindung, kostenfreie Parkplätze

Interesse?
Für mehr Informationen rund um das Arbeiten bei BLEICHERT steht Dir unser Karriereportal jobs.bleichert.de zur Verfügung. Über den Button kannst Du auch einfach und bequem Deine Bewerbungsunterlagen hochladen.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!